Telefon

0 59 51 / 95 94 0


Öffnungszeiten

Praxiszeiten:

Großtierpraxis:

Montag bis Freitag:
08.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten ständige Notdienstbereitschaft

 

Kleintiersprechstunde:

nach Terminabsprache

 



 

Willkommen auf den Internetseiten unserer Tierärztlichen Praxis!

Auf diesen Seiten haben wir für Sie umfangreiche Informationen zu unserer Tierarztpraxis zusammengestellt.
Lesen Sie die aktuellsten Neuigkeiten aus verschiedenen Tierbereichen und informieren Sie sich über die von uns angebotenen Leistungen.


Aktuelles aus unserer Praxis vom 16.06.2011:
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass ab heute unsere neue Homepage online ist.
... weiterlesen.    


Meldung aus dem Bereich Kleintiere vom 27.05.2016:
Stress, lass nach: Fische beobachten steigert das Wohlbefinden    
Gestresst? Unruhig? Ein Gedanke jagt den nächsten und das Grübeln hört nicht auf? So manchem Aquarienbesitzer ist das völlig fremd. Denn was Aquarienbesitzer schon längst wussten, ist jetzt auch wissenschaftlich bewiesen: Das Beobachten von Aquarien entspannt nicht nur, sondern fördert auch das seelische und körperliche Wohlbefinden. Das bestätigt eine Studie der britischen Universitäten Exeter und Plymouth vom vergangenen Jahr.
... weiterlesen.    

Meldung aus dem Bereich Kühe vom 27.05.2016:
Milchbauern fordern konkrete Ergebnisse vom Milchgipfel    
DBV-Vizepräsident Folgart nimmt Politik und Marktpartner in die Verantwortung

„Vom Milchgipfel erwarten unsere Milchbauern konkrete und sofort wirksame Unterstützung. Gefordert sind Lösungen und Ergebnisse; Marktpartner und Politik dürfen sich nicht hinter Problembeschreibungen verschanzen, sondern müssen einen echten Beitrag zur Überwindung der Krise liefern. Auch werden wir sicher keine sinnlosen Debatten über planwirtschaftliche Maßnahmen führen.
... weiterlesen.    


Meldung aus dem Bereich Schweine vom 27.05.2016:
Immer mehr Betriebe machen bei der Ringelschwanzprämie mit    
Anträge noch bis zum 30. Juni möglich

Die unter Rot-Grün neu eingeführten Tierwohlprämien Niedersachsens sind ein voller Erfolg, denn immer mehr Betriebe wollen mitmachen. Honoriert wird damit das Engagement von Landwirten, die eine tiergerechtere Legehennenhaltung mit ungekürzten Schnäbeln und die verbesserte Haltung von Schweinen - inklusive eines intakten Ringelschwanzes - umsetzen.
... weiterlesen.